Bataviasalat mit Senfsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 50 g Frühstücksspeck in dünnen Scheibchen
  • 1 Scheiben Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe

Marinade:

  • 3 EL Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 piece Batavia-Blattsalat

Sosse:

  • 100 g süsses Schlagobers
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 Eidotter

Ei schälen und in Würfel schneiden.

Speck knusprig anbraten- auf Küchenpapier abrinnen und in kleine Stückchen brechen, Toastbrot kleinwürfelig schneiden. Knoblauchzehe durch eine Presse drücken, zum Bratfett Form und Brotwürfel darin anrösten.

Für die Marinade Pfeffer, Essig, Salz, Zucker und Öl durchrühren.

Blattsalat in Stückchen zupfen, in der Marinade auf die andere Seite drehen und auf Teller gleichmäßig verteilen.

Für die Soße Schlagobers in der Bratpfanne aufwallen lassen, Senf unterziehen und mit Eidotter legieren. Senfsosse über den Blattsalat Form, mit Brotwürfeln, Ei und Speck überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bataviasalat mit Senfsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche