Bataten-Thymian-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Speck, mager (geräuchert)
  • 1000 g Bataten (Süsskartoffeln)
  • 2 Zwiebel
  • 20 g Butterschmalz
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Thymian

Speck in Würfel schneiden. Bataten abschälen, abspülen und in 3 bis 4 cm große Würfel schneiden.

Zwiebel schälen und ebenfalls würfelig schneiden. Butterschmalz erhitzen, Speck darin anbraten. Bataten und Zwiebel hinzufügen und ebenfalls darin anbraten.

Mit Wein und klare Suppe löschen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt etwa 15 Min. gardünsten.

Thymian abspülen, Blättchen von den Stielen streifen und 5 Min. vor Garende zu den Bataten Form. Sofort zu Tisch bringen.

Dazu passt gebratenes Rumpsteak.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bataten-Thymian-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte