Basmati-Gemüse-Pilaw

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Tasse Basmatireis
  • 2 Tasse Wasser
  • 500 g Gemüse; Erbsen, Zucchini Kürbis
  • 2 EL Ghee; Masse anpassen, Butterschmalz oder Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Koriander (Pulver)
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel Kardamonpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Frischer Koriander oder evtl. Petersilie; gehackt
  • Kürbiskerne

Den Langkornreis ausführlich abspülen und fünfzehn bis zwanzig min einweichen und abrinnen. Die Gemüse abspülen, reinigen und kleinschneiden.

In einer tiefen Bratpfanne Ghee bzw. Pflanzenöl erhitzen und die Gewürze darin dunkelbraun rösten. Die vorbereiteten Gemüse hinzfügen, umrühren und bei geringer Temperatur unter Rühren kurz anrösten. Den Langkornreis mit Wasser hinzfügen und das Ganze gut mischen. Bei kleiner Temperatur fünfzehn Min. gardünsten, dann von der Herdplatte nehmen und noch etwa fünf Min. ziehen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken und mit Koriander und Kürbiskernen überstreuen.

Mit ofenwarmem Fladenbrot (Chapatis) und Mango-Chutney zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Basmati-Gemüse-Pilaw

  1. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 20.01.2014 um 19:58 Uhr

    lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche