Basisrezept für Roti 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 25 g Geschmolzene Butter bzw. Leichtbutter
  • 100 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 2 Teelöffel Backsoda
  • 1 Teelöffel Salz

Das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben und mit dem Öl, der geschmolzenen Leichtbutter, dem lauen Wasser, der Germ und dem Soda gut zusammenkneten. Zu einer Kugel formen und in der Backschüssel abgedeckt 1 Stunden gehen auf einem warmen Platz. Als nächstes in etwa 4 bis 5 kleinere Kugeln formen und diese ein weiteres Mal in etwa 5 Min. gehen. Die Kugeln auswalken zu dünnen Lappen. Eine Bratpfanne mit dickem Boden erhitzen. Die Bratpfanne mit ein kleines bisschen Öl einpinseln und einen Teiglappen in die Bratpfanne legen. Ungefähr 3 1/2 Min. backen bis der Teig hellbraun geworden ist. Als nächstes die Bratpfanne ein weiteres Mal mit Öl einpinseln und die andere Seite backen.

Bis zum Gebrauch warmhalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basisrezept für Roti 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche