Basisrezept für Roti 1

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 EL Geklarte Butter oder evtl. Öl
  • 1 Prise Salz

Mehl, Backpulver und Salz in eine geeignete Schüssel sieben. Das Wasser gemächlich hinzfügen und alles zusammen gut zusammenkneten bis ein glatter Teig entsteht. Wenn nötig, noch Wasser hinzfügen. 5 min kneten. Eine Kugel formen und diese in die Backschüssel legen. Abgedeckt eine gute Stunde ruhen. Daraufhin den Teig wiederholt gut kneten. Kleine Kugeln von der Grösse eines Eies formen und diese auf einer mit Mehl bestäubten Fläche auswalken zu dünnen, runden Teiglappen, die so groß sein müssen, dass sie in eine Pfanne passen.

Die Teiglappen an beiden Seiten mit Butter oder Öl einpinseln.

Eine Pfanne mit dickem Boden ausführlich heiß werden. Die Teiglappen an beiden Seiten ungefähr 2 min backen bis sie hellbraun geworden sind und dunkele Blasen formen.

Bis zur Mahlzeit warmhalten (zB.im Herd auf in etwa 100 Grad ).

Zu Gemüse- und Fleischgerichten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basisrezept für Roti 1

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche