Basilikumschaumsuppe mit Salami-Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Putensalami
  • 1 Bund Basilikum
  • 90 g Zwiebel
  • 8 Radieschen
  • 1 Pk. Radieschensprossen
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Rapsöl
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Schlagobers
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Ministangenbrot
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung (circa 25 min):

Zwiebeln abschälen, fein würfeln. Radieschen putzen, halbieren. Brot in schmale schräge Blättchen schneiden. Radieschensprossen lauwarm abschwemmen und abrinnen. Salamischeiben eindrehen und auf ein Blech legen, im Herd bei 120 bis 125 °C circa 15 min abtrocknen, folgend auf Küchenpapier legen. Basilikum gut abspülen, abrinnen, abzupfen und mit ganz wenig Öl mit dem Pürierstab fein zermusen. Brotscheibchen in heissem Öl anrösten, Radieschen dazugeben, glasig dünsten.

Zwiebeln in heissem Rapsöl glasig dünsten, mit Mehl bestäuben, untermengen und mit Gemüsesuppe aufgießen. Milch zugiessen, glatt rühren, kurz zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Basilikumpüree dazugeben und kurz zum Kochen bringen. Schlagobers dazugeben, nicht mehr machen, mit Pürierstab aufschäumen. Suppe in tiefem Teller anrichten. Salamichips, Röstbrot und Radieschen darauf gleichmäßig verteilen, mit Radieschensprossen garnieren.

398 Kcal - 27g Fett - 12 g Eiklar - 26 g Kohlenhydrate - 2 Be

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basilikumschaumsuppe mit Salami-Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche