Basilikumgelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Apfelsaft; Apfelstücke mit Kerngehäuse und Schale machen und abgießen
  • 1000 g Zucker
  • 2 Zitronen (Saft davon)
  • 50 g Basilikumblätter; klein gezupft
  • 2 EL Rum

(*) Basilikum Saft mit Zucker und Saft einer Zitrone mischen und machen bis zur Gelierprobe (siehe unten).

Basilikumblätter hinzfügen. Nochmals 2 min herstellen. Gelierprobe herstellen! In heiss ausgespülte Gläser leeren. Mit Rum die Gläserdeckel ausspülen. Die Gläser auf der Stelle damit verschließen.

Auf den Kopf gestellt abkühlen.

Gelierprobe: 1 kleinen Teller in das Kühlfach stellen. Man gibt einen Tropfen des Einkochgutes auf einen solchen kalten Teller und hält ihn diagonal. Bleibt der Tropfen fest, so kann die Marmelade abgeschäumt und auf der Stelle eingefüllt werden. Das Abschäumen geschieht am besten mit einem großen Löffel. Marmeladenschaum kann als Joghurtzusatz beziehungsweise als bald zu konsumierender Brotaufstrich verwendet werden.

Dessertvorschlag: Vanilleeis mit Basilikumgelee.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basilikumgelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte