Basilikumeis mit Balsamessig-Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Basilikumeis:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Milch
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 2 Eidotter (Klasse M)
  • 100 g Zucker
  • 30 g Basilikumblätter (ca. 2 Kochtöpfe
  • Basilikum

Frühlingsrollenteig:

  • Karamellisierter
  • 30 g Butter
  • 4 Blatt Frühling (12 x 12 cm, Asia-Laden)
  • 50 g Zucker (fein)

Balsamico-Erdbeeren:

  • 40 g Zucker
  • 80 ml Balsamicoessig
  • 100 ml Portwein (rot)
  • 400 g Erdbeeren

1. Für das Basilikumeis die Zitronenschale fein abraspeln und die Zitrone ausdrücken (ca. 30 ml). Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark herausschaben und beides mit der Zitronenschale, Schlagobers und 200 ml Milch aufwallen lassen. eine halbe Stunde ziehen. Vanilleschote entfernen.

2. Eier, Eidotter und Zucker mit den Quirlen des Mixers kremig schlagen. Die warme Vanillemilch gemächlich unter Rühren zugiessen. Die Menge in einen Kochtopf Form und unter durchgehendem Rühren mit einem Gummispatel erhitzen (nicht machen!), bis die Menge kremig-dicklich ist. Menge durch ein Sieb in einen Kochtopf gießen, Saft einer Zitrone unterziehen und auskühlen.

3. Basilikumblätter mit der übrigen Milch im Handrührer fein zermusen. Unter die Eismasse rühren, in die Eismaschine befüllen und 20-eine halbe Stunde kremig gefrieren.

4. Für den karamellisierten Frühlingsrollenteig die Butter schmelzen, die klare Flüssigkeit in eine kleine Backschüssel gießen. Teigblätter auf einer Seite dünn mit der geklärten Butter einpinseln und in 1-1A½ cm breite Streifchen schneiden. Mit der buttrigen Seite in den Zucker legen, dabei gut glatt drücken, damit viel Zucker haften bleibt. Mit der Zuckerseite nach unten in eine beschichtete Bratpfanne legen. Bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren. Herausnehmen und mit der karamellisierten Seite nach oben auskühlen.

5. Für die Balsamessig-Erdbeeren den Zucker karamellisieren, mit Balsamessig löschen und Portwein auffüllen. Bei mittlerer Hitze sirupartig kochen und abkühlen.

6. Erdbeeren abspülen, reinigen und der Länge nach vierteln. Auf flachen Tellern mit je zwei karamellisierten Teigstreifen und 1-2 Kugeln Basilikumeis anrichten. Erdbeeren mit Balsamicoreduktion beträufeln und auf der Stelle mit den übrigen Teigstreifen zu Tisch bringen.

Prosecco mit Waldmeister Riesengarnelen mit Melone Kaninchen mit gebratenem Gemüse Grüner Veltliner Basilikumeis mit Balsamessig-Erdbeeren

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basilikumeis mit Balsamessig-Erdbeeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte