Basilikum-Weinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Bund Basilikum; Blätter von den Stielen gezupft
  • 2 EL Butter
  • 4 EL Mehl
  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 50 ml Noilly Prat
  • 100 ml Rahm
  • Sm Zitrone
  • 100 ml Crème fraîche

Basilikum - Blätter von den Stielen gezupft. Die Blätter 15 Sekunden im Salzwasser blanchieren. Sofort mit sehr kaltem Wasser abschrecken, ganz klein hacken.

Butter verflüssigen Mehl unter Rühren kurz weichdünsten Mit Gemüsebouillon und Noilly Prat löschen. Aufkochen, auf kleinem Feuer 10 Min. leicht wallen.

Die Crème fraîche mit dem Rahm durchrühren. Zur Suppe Form, 1 bis 2 Min. weiterkochen. Unmittelbar vor dem Servieren das Basilikum beigeben. Die Suppe nach Wunsch mit dem Handmixer durchmixen und mit Salz, Pfeffer sowie Saft einer Zitrone nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Basilikum-Weinsuppe

  1. Leben
    Leben kommentierte am 06.10.2015 um 05:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche