Basilikum-Topfen-Mousse mit Balsamicoerdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Basilikum-Quark-Mousse:

  • 4 Blatt Gelatine
  • 2 Unbehandelten Limonen Saft u. abgeriebene Schale
  • 7 Zweig Basilikum Masse anpassen, jeweils nach Grösse
  • 250 g Topfen (mager)
  • 50 g Staubzucker
  • 200 g Schlagobers

Balsamicoerdbeeren:

  • 200 ml Balsamicoessig
  • 200 ml Rotwein
  • 120 g Zucker
  • 600 g Erdbeeren (reif)

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Gelatine ca. fünf Min. in kaltem Wasser einweichen. Limonensaft und -schale unter Rühren erhitzen, eingeweichte Gelatine ausquetschen und in dem warmen Limonensaft schmelzen. Etwas erkalten.

Basilikum abspülen und trockenschütteln. Die Blätter von Strunk zupfen und mit Topfen, Staubzucker und Limonen-Gelatine-Mischung in einen Handrührer Form, das Ganze fein zermusen. Das Ganze in eine geeignete Schüssel umfüllen. Schlagobers steif aufschlagen und behutsam unter die Topfenmasse heben. Basilikum-Topfen-Mousse in Portionsförmchen umfüllen und für in etwa Drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

Balsamessig, Rotwein und Zucker durchrühren und auf 1/3 kochen. Die Erdbeeren abspülen, reinigen und jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln.

Die Basilikum-Topfen-Mousse vorsichtig aus den Portionsförmchen lösen und auf Teller Form.

Die Erdbeeren mit der abgekühlten Balsamicoreduktion mischen und mit der Mousse anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Basilikum-Topfen-Mousse mit Balsamicoerdbeeren

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 06.11.2015 um 08:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte