Basilikum-Frischkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Doppelrahmfrischkäse
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 3 Bund Basilikum
  • 1 Teelöffel Öl (für die Form)
  • 50 g Pinienkerne
  • Pergamentpapier

Frischkäse geschmeidig rühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Basilikum abspülen und klein hacken. Eine kleine Kastenform mit Pergamentpapier ausbreiten und ausfetten.

Eine Schicht Frischkäse hineingeben. Die Hälfte von dem Basilikum und Pinienkernen einschichten. Wieder eine Schicht Frischkäse hineingeben. Restliches Basilikum und Pinienkerne daraufschichten und mit dem übrigen Frischkäse überdecken. Glattstreichen.

Mindestens 1 Stunde abgekühlt stellen. Danach den Käse aus der geben stürzen. Papier abziehen. Käse in Scheibchen schneiden und mit anderen Käsesorten anrichten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Basilikum-Frischkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche