Barbaras Sonntagskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Butter
  • 6 Dotter
  • 250 g Zucker
  • 250 g Mandelkerne, ungeschält, fein gerieben
  • 150 g Zartbitter-Schoko, fein gerieben
  • 6 Eiklar
  • Salz
  • Butter (zum Ausfetten)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

1. Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Butter gemeinsam mit Zucker cremig rühren. nach und nach Dotter darunter rühren. Mandelkerne und Schoko hinzfügen und ebenfalls darunter rühren.

2. Eiweisse gemeinsam mit einer Prise Salz steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen.

3. Eine Tortenspringform (26 cm ø) mit Pergamtenpapier ausbreiten und den Rand ein kleines bisschen fetten. Menge hineinfüllen. Kuchen im aufgeheizten Backrohr ungefähr 1 Stunden backen.

4. Kuchen aus der geben nehmen, auskühlen und Staubzucker darüber sieben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Barbaras Sonntagskuchen

  1. Leben
    Leben kommentierte am 28.09.2015 um 04:35 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche