Bannock

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 8 EL Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Wasser

Die drei ersten Ingredienzien vermengen und mit einer Gabel mit dem kalten Wasser schnaell zu einem nicht zu festen Teig rühren. In eine Bratpfanne mit heissem Fett beziehungsweise ausgelassenem Speck gießen, mit der Gabel zu einem Fladen formen. Auf kleiner Flamme backen, bis die Seiten eine goldgelbe Kruste haben. (5-10 Min.) Umderhen, vielleicht noch Fett dazugeben und andere Seite backen. In Viertel teilen, diese aufschneiden und aufklappen. Warm dienieren beziehungsweise vor dem Essen wiederholt in wenig Fett aufbacken.

Bis demnächst in diesem Theater, Ulrich

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Bannock

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche