Bandnudeln mit Zucchinistreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bandnudeln mit Zucchinistreifen Zucchino waschen und mit einem Schälmesser in dünne Streifen schneiden. Bandnudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zucchinistreifen so lange darin anbraten, bis sie komplett zusammengefallen sind. Mit Zitronensaft vermischen und kurz weiterrösten, bis die Zucchini leicht bräunlich sind. Bandnudeln abgießen und mit den Zucchinistreifen gut vermischen.

Die Bandnudeln mit Zucchinistreifen mit Salz abschmecken, anrichten und mit Petersilie garnieren.

Tipp

Wahlweise kann man auch Feta hinzugeben. Ein grüner Salat passt hervorragen zu den Bandnudeln mit Zucchinistreifen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare12

Bandnudeln mit Zucchinistreifen

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 20.08.2015 um 12:55 Uhr

    ich gebe gerne saure Sahne mit Fetabrösel dazu und lasse es eine kleine Weile durchzihen, sehr lecker

    Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 21.12.2015 um 13:25 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 23.05.2015 um 07:59 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 17.03.2015 um 10:06 Uhr

    Super lecker!

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 05.03.2015 um 20:03 Uhr

    Schlagobers und etwas vom Nudelkochwasser dazugeben!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche