Bandnudeln mit Walnuss-Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Nudelteig:

  • 200 g Weizenvollkommehl
  • 3 Eier
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz (eventuell mehr)

Walnuss-Pesto:

  • 100 g Walnüsse
  • 50 g Parmesankäse (frischgerieben)
  • 5 EL Olivenöl
  • 200 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • 200 g Rucola
  • 100 g Paradeiser (getrocknet)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Für die Nudeln alle Ingredienzien zu einem glatten Teig zusammenkneten und abgedeckt 1 Stunde ruhen. In der Zwischenzeit Walnüsse, Käse und Öl zermusen. Später gemächlich das Schlagobers unterarbeiten, mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Rucola reinigen, abspülen, trockenschleudern und grob zupfen. Paradeiser kleinwürfelig schneiden. Den Nudelteig mit einer Nudelmaschine oder evtl. mit dem Nudelwalker auswalken und in 1 cm breite Nudeln schneiden. In kochend heissem Salzwasser gardünsten, abschütten und abrinnen. Mit dem Rucola und der Hälfte der Tomatenwürfel mischen, auf heißen Tellern anrichten. Pesto auf die Nudeln Form und mit den übrigen Paradeiser überstreuen.

Zubereitungszeit: etwa eine halbe Stunde

Garzeit: etwa 5 Minute.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bandnudeln mit Walnuss-Pesto

  1. Leben
    Leben kommentierte am 27.09.2015 um 06:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche