Bandnudeln mit Tomaten und Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Bandnudeln mit Tomaten und Basilikum die Nudeln al dente kochen, abseihen, etwas Butter dazugeben und beiseite stellen.

Die Tomaten waschen und würfelig schneiden. Den Basilikum und den Oregano ebenfalls waschen und die Blätter abzupfen (Stängel nicht wegwerfen). Die Tomaten und die Kräuter (auch die Stängel) in Butter kurz dünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Stängel aus der Pfanne nehmen, die Bandnudeln dazu geben und gut durch schwenken.

Die fertigen Nudeln auf 2 Tellern aufteilen und die mundgerecht gezupften Büffelmozzarella-Stückchen darauf legen. Mit frischem grob geriebenen Parmesan bestreuen und die Bandnudeln mit Tomaten und Basilikum servieren.

Tipp

Ein paar Tropfen Chiliöl obendrauf geben den Bandnudeln mit Tomaten und Basilikumeine herrlich feurige Note.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Bandnudeln mit Tomaten und Basilikum

  1. Leben
    Leben kommentierte am 27.09.2015 um 06:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 13.07.2015 um 10:30 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche