Bandnudeln mit Sahnelinsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Gemüsefond aus dem Glas
  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Bandnudeln
  • 200 g Bandnudeln
  • Salz
  • 50 g Getrocknete Paradeiser eingelegte
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Becher Linsen (850 g Ew)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker

Das Leckere Rezept Kommt Von:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Frühlingszwiebeln säubern, spülen und in feine Ringe schneiden. Chilischote in Längsrichtung halbieren, die Kerne unter fliessendem kalten Wasser herauswaschen und die Schoten sehr fein in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen.

Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen. Die Frühlingszwiebelringe und die gewürfelte Chilischote darin andünsten. Knoblauch ausdrücken und dazugeben. Den Gemüsefond, den Weisswein und das Schlagobers hinzugießen und 10 min offen bei starker Temperatur kremig kochen. In der Zwischenzeit die Bandnudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser gardünsten.

Die eingelegten Paradeiser abrinnen lasen und in Würfel schneiden. Die Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Die Linsen in ein Sieb Form und kurz abschwemmen. Paradeiser und Linsen zur Sauce Form und darin erhitzen. Petersilie hinzfügen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

Die Bandnudeln abrinnen und mit den Sahnelinsen in aufgeheizten Teller zu Tisch bringen.

Khb 12/97

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bandnudeln mit Sahnelinsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche