Bandnudeln mit Putenfilets und Rahmsoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Bandnudeln
  • 250 g Putenfilets
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Schuss Schlagobers
  • 150 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Senf

Für die Bandnudeln mit Putenfilets und Rahmsoße die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit Die Putenfilets mit Senf bestreichen und scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets kurz in der Pfanne lassen.

Dann entfernen und zu den Bratrückständen die Hühnersuppe hinzufügen. Mit Sauerrahm und Schlagobers aufgießen und die Soße dickflüssig werden lassen.

Die fertig gekochten Bandnudeln mit den Putenfilets und der Soße anrichten und servieren. Wer möchte, serviert beliebiges Gemüse dazu.

Tipp

Die Bandnudeln mit Putenfilets und Rahmsauce schmecken auch hervorragend mit Champignons, etc.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 8 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bandnudeln mit Putenfilets und Rahmsoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche