Bandnudeln mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Champignons
  • 1 bag Getrocknete Herrenpilze, (15 g)
  • 100 g Austernpilze, kleine
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Bandnudeln
  • Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 sm Zitrone

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

1) Herrenpilze in 100 ml Wasser einweichen. Restliche Schwammerln reinigen, kurz abspülen und abtrocknen. Austernpilze und Champignons in Scheibchen schneiden. Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser in 8-10 min al dente gardünsten. In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Schwammerln und Knoblauch darin andünsten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Herrenpilze mit der Flüssigkeit dazugeben, zum Kochen bringen und zirka 5 Min. kochen. Die Petersilie abspülen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. in schmale Streifen schneiden. Zitrone mit heißem Wasser gut abwaschen und trockenreiben. Mit einem Juliennereisser die Schale abziehen(oder die Zitrone dünn abschälen und die Schale in schmale Streifen schneiden) Petersilie unter die Schwammerln vermengen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Nudeln abschütten und abrinnen. Mit den Pilzen auf Tellern anrichten und mit ein wenig Zitronenschale bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bandnudeln mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche