Bandnudeln mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Bandnudeln
  • 200 g Eierschwammerln (frisch)
  • 2 Schalotten mit Grün
  • 3 Scheiben Schinken, roh ohne Fett
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 200 ml Milch, 1, 5%ig
  • 1 Pk. Ww - Oberssauce für 200 ml
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • 2 EL Parmesan (gerieben)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Bandnudeln in ausreichend Salzwasser "al dente" machen. Schwammerln trocken reinigen und abschneiden. Schalotte in Rollen und Schinken kleinwürfelig schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Schinken darin auslassen, Schalotten und Schwammerln dazugeben und ein kleines bisschen anbraten.

Sossenpulver mit der Milch abgekühlt vermengen, zu den Pilzen Form, aufwallen lassen, 1 Minute leicht wallen, mit den Gewürzen pikant nachwürzen, die Soße über die abgetropften Nudeln gießen, einrühren und auf 2 Tellern mit Parmesan bestreut auf der Stelle zu Tisch bringen.

Pro Person 5, 9 Punkte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Bandnudeln mit Pfifferlingen

  1. lilavie
    lilavie kommentierte am 03.09.2015 um 12:12 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche