Bandnudeln mit Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lachsfilet
  • 1 Zitrone, Saft ausdrücken
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer (Mühle)
  • 1 Bund Schnittlauch

Sauce:

  • 1 Schalotte
  • 1 Porree (Stange)
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 Champignons
  • 1 EL Butter
  • 200 g Köpfe u. Gräten von Edelfischen
  • 1 Lorbeergewürz
  • 4 Pfefferkörner
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml Schlagobers
  • 30 ml Wermut (trocken)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (Mühle)
  • 400 g Bandnudeln

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Der Wohlgeschmack von Wermut harmoniert selbstverständlich auch mit anderem Meeresfrüchten oder Fisch. Der Alkohol verflüchtigt sich derweil des Kochens.

Lachsfilet von übrigen Gräten befreien und in in etwa 2 cm große Würfel schneiden und in Zironensaft einmarinieren.

Schalotte, das Weisse von dem Porree, Petersilie und Champignions reinigen, kleinschneiden und in der Butter andünsten. Pfefferkörner, Fischabfälle, Lorbeergewürz dazu und mit dem Weisswein und ein wenig Wasser löschen. 15 min bei kleiner Flamme herstellen, abschäumen. Durch ein Sieb gießen und auf etwa 200 ml kochen. Anstelle sich diese gesamte Arbeit zu herstellen, kann man auch fertigen Fischfond nehmen. Schlagobers und Wermut dazu und bis zur gewünschten Konsistenz reduzieren. Mit Saft einer Zitrone, Salz und weissem Pfeffer nachwürzen.

Die Bandnudeln in Salzwasser machen.

Lachswürfel ein wenig abtrocknen und in Butter anschwenken, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in die Sauce legen.

Nudeln mit Lachssauce und Schnittlauchröllchen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bandnudeln mit Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche