Bandnudeln mit Gorgonzolasosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bandnudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 400 ml Schlagobers
  • 1 EL Sossenbinder
  • 125 g Gorgonzola
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Olivenöl

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Nudeln in Salzwasser mit dem Öl 'al dente' machen.

Schlagobers im offenen Kochtopf zirka 5 Min. bei mittlerer Hitze machen. Sossenbinder unterziehen, Gorgonzola darin zerrinnen lassen und mit Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Bratpfanne hellbraun rösten.

Die Nudeln abschütten, mit Olivenöl mischen, die Gorgonzolasauce darübergeben und Sonnenblumenkerne darüberstreuen.

Statt der 400 ml Schlagobers kann man auch nur einen Becher (250 ml) nehmen und mit Milch auf 400 ml dazufügen. Oder statt der Bandnudeln Nudeln. Oder statt Gorgonzola Cambozola, Bavaria Blue o. Ae. Oder statt der Sonnenblumenkerne Pinienkerne.

Einfach, rasch und sehr schmackhaft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Bandnudeln mit Gorgonzolasosse

  1. Renate51
    Renate51 kommentierte am 07.02.2014 um 10:42 Uhr

    pikante Leckerspeise (hat man meistens im Haus)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche