Bandnudeln mit Gebratenem Kohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Paprika
  • 600 g Weisskohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Cabanossi
  • 7 EL Olivenöl
  • 300 g Pappardelle (Bandnudeln)
  • Salz
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüss)
  • Pfeffer
  • 30 g Semmelbrösel
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Paprika vierteln, entkernen und fein würfeln. Kohl vierteln, den Stielansatz entfernen und den Kohl in schmale Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Cabanossi der Länge nach halbieren und in schmale Scheibchen schneiden.

2. 5 El Olivenöl in einem Bräter erhitzen, den Kohl darin 5 min rösten, Paprikawürfel und Cabanossi dazugeben und weitere 8 min unter Wenden rösten. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser machen.

3. Den Kohl mit Paprikapulver, Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und noch 1 Min. weiterbraten. Die Brösel in einer Bratpfanne mit 2 El Olivenöl goldbraun rösten, Petersilie grob hacken.

4. Die Nudeln abschütten und noch heiß im Bräter mit dem Kohl mischen. Wenn nötig, nochmal mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilie und Bröseln bestreut zu Tisch bringen. Dazu passt eiskalter Sauerrahm bzw. Crème fraiche.

Nährwerte

Fett in g: 36

Kohlenhydrate in g: 63

Dauer der Zubereitung

45 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bandnudeln mit Gebratenem Kohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche