Bandnudeln mit Entenragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bratfertige Ente (1 kg)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Bleichsellerei
  • 25 g Speck
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Salbei (Blättchen)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian getrocknete Gewürze sparsamer dosieren
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.5 Tasse Weisswein
  • 1 EL Paradeismark
  • 1 Tasse klare Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Fettucine
  • 3 EL Parmesankäse (gerieben)

Die Ente in 8 Stückchen teilen. Kurz abspülen und gut abtupfen

Die Zwiebel und die Knoblauch schälen, die Karotte schaben. Den Sellerie reinigen und gemeinsam mit dem Speck und der Petersilie feinhacken. Die Salbei-, Rosmarin- und Thymianblättchen abspülen, feinwiegen oder evtl. im Mörser zerdrücken.

In einer weiten, flachen Reindl das Öl erhitzen, das gehackte Gemüse kurz anbraten, die Gewürzkräuter mit dem Lorbeergewürz hinzfügen. Die Entenstücke in einer Lage darauf gleichmäßig verteilen und bei mittlerer Temperatur 10 Min. rösten. Den Weisswein aufgießen. Die Entenstücke fleissig auf die andere Seite drehen, bis der Wein verdampft ist. Das Paradeismark in der klare Suppe zerrinnen lassen und über das Fleisch gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei geschlossenem Deckel gemächlich bei geringer Temperatur dünsten.

Die Nudeln 'al dente' machen, abschütten und gut abrinnen.

Das Fleisch aus das Reindl nehmen und warmstellen. Das Lorbeergewürz entfernen. Die Nudeln mit der Sauce sowie dem Parmesankäse gut vermengen und auf eine vorgewärmte Platte Form. Die Fleischstückchen darüber gleichmäßig verteilen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bandnudeln mit Entenragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche