Bananentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 3 Eier (Grösse L)
  • 3 Eidotter (Grösse L)
  • 140 g Zucker
  • 100 g Weizenpuder
  • 75 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 75 g Butter

Füllung:

  • 250 g Joghurt (natur)
  • 80 g Zucker
  • 1 Zitrone
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 Eiklar
  • 250 g Schlagobers
  • 3 Bananen

Garnitur:

  • 3 Bananen
  • 1 Pk. Tortenguss, hell
  • 250 ml Orangen (Saft)

Teig: Eier, Eidotter und Zucker warm und abgekühlt schlagen (d. H. Ingredienzien in einer Backschüssel auf einem Wasserbad bis auf zirka 38 °C warm schlagen, dann Backschüssel von dem Wasserbad nehmen und 6-8 min abgekühlt weiterschlagen). Butter leicht erhitzen und zerrinnen lassen, mit dem gesiebten Mehl, dem Kakao sowie dem Weizenpuder unter die abgekühlt geschlagene Eiermasse heben. Anschliessend in eine Tortenspringform befüllen und zirka 40 bis 45 min bei 200 °C Ober- Unterhitze backen.

Nach dem Backen noch lauwarm aus der geben stürzen und eine Nacht lang abkühlen. Später den Boden einmal horizontal durchschneiden.

Füllung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers schlagen und zur Seite stellen. Anschliessend die Bananen in mittelgrosse Würfel schneiden und auf der Stelle mit dem Saft der Zitrone einmarinieren. Eiklar und Zucker schlagen. Die Gelatine auspressen, mit ein klein bisschen Naturjoghurt erwärmen und zerrinnen lassen und in das Joghurt untermengen.

Danach die Schlagobers, das geschlagene Eiklar und die gewürfelten Bananen unterziehen.

Um den vorbereiteten Boden einen Ring mit 26 cm ø stellen.

2/3 der Bananenfuellung auf dem unteren Boden gleichmäßig verteilen. Daraufhin den anderen Boden auflegen und leicht glatt drücken. Anschliessend die verbliebene Menge gleichmässig auf dem 2. Boden gleichmäßig verteilen und die Torte für wenigstens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Fertigstellung der Torte: Mit dem Orangensaft den Tortenguss nach Anleitung machen. Die Bananen abschälen, in Scheibchen schneiden und die Oberfläche der Bananentorte vollständig mit Bananenstücke belegen. Anschliessend den schon ein wenig abgekühlten Tortenguss gleichmässig mit einem Pinsel auf der Oberfläche gleichmäßig verteilen.

x. Html

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bananentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche