Bananensterne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Stk. Eidotter
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 80 g Bananenchips (getrocknet)

Für die Bananensterne die getrockneten Bananenscheiben grob zerbröseln.

Aus Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker, 50 g der zerbröselten Bananenchips und Eidotter rasch einen Mürbteig verkneten. Den Teig kühl lagernd zwei Stunden rasten lassen.

Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.

Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken und mit einem Ausstecher Sterne ausstechen. Die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 12 Minuten backen lassen.

Die Bananensterne mit Schokoladeglasur und einigen zerbröselten Bananenchips verzieren.

 

Tipp

Sie können auch jeweils 2 Bananensterne mit Bananenmarmelade zusammen kleben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 4 0

Kommentare19

Bananensterne

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 30.11.2015 um 08:04 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. Hia83
    Hia83 kommentierte am 19.11.2016 um 13:03 Uhr

    Hatte einen widerspenstigen Teig - ABER wir haben uns zusammengerauft und es hat sich echt gelohnt! Sehr leckeres Rezept, danke dafür!

    Antworten
  3. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 12.11.2016 um 17:27 Uhr

    Gibts etwas Info über die Bananenmarmelade? Klingt interessant, wie macht man die, wie schmeckt die?

    Antworten
  4. anna93abc
    anna93abc kommentierte am 15.06.2016 um 16:37 Uhr

    Hunde sollen keine Schokolade fressen! Naturbelasssen vermutlich auch eine spezielle Leckerei

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche