Bananensplit-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 100 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 60 ml Mineralwasser
  • 6 Blatt Gelatine
  • 4 Stk Bananen
  • 450 ml Stracciatellajoghurt
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 400 ml Schlagobers
  • Schokobananen

Für die Bananensplit-Torte Butter schmelzen. Mehl, Kakako und Backpulver durch ein Sieb in einer Schüssel vermischen. Zucker untermischen.

Eier, flüssige Butter und Wasser hinzufügen und die Masse so lange rühren, bis sie glatt ist. Springform einfetten und den Teig einfüllen.

Bei 175 °C mindestens 20 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen, auf ein Platte stürzen und den Ring dabei nicht entfernen.

Gelatine nach Anleitung einweichen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Joghurt und Vanillezucker vermischen und die Gelatine darin auflösen.

Schlagobers steif schlagen und unter das Joghurt heben. Etwas Creme auf den Boden verstreichen, Bananenscheiben darauf verteilen und zum Schluss den Rest der Creme wie eine Kuppel daraufgeben.

Die Bananensplit-Torte am Schluss mit Schokobananen verzieren.

Tipp

Mit Haselnusskrokant bestreut schmeckt die Bananensplit-Torte besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Bananensplit-Torte

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 09.02.2015 um 17:43 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.12.2014 um 12:02 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 29.11.2014 um 05:59 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche