Bananenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

Für den Teig:

Für die Creme:

Für die Bananenschnitten die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl, Backpulver und Salz unterrühren.

In die Form füllen und bei 180 °C ca. 12-15 Minuten backen. Beiseite stellen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Puddingcreme zubereiten.

Dazu den Pudding laut Anleitung kochen (ich mache den Pudding ohne zusätzliche Zuckerzugabe!). Danach den Pudding mit zuvor schaumig geschlagenen Butter gut verrühren.

Das Biskuit dünn mit Marmelade bestreichen, die in Scheiben geschnittenen Bananen auflegen und rasch mit der Puddingcreme bestreichen.

Das ganze noch mit Schokoladenglasur bestreichen und den Kuchen kühl stellen.

Tipp

Die Bananenschnitten kann man auch mit einer anderen Marmelade machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Bananenschnitten

  1. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 08.12.2015 um 19:33 Uhr

    gut

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 01.11.2015 um 09:45 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 09.07.2015 um 15:36 Uhr

    Puddingpulver fehlt!?

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 12.04.2015 um 12:19 Uhr

    Statt Vanillezucker gehört wahrscheinlich Vanillepuddingpulver bei der Creme.

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 26.03.2015 um 06:26 Uhr

    In der Creme fehlt da nicht das Vanillepuddingpulver?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche