Bananenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

Für den Teig:

  • 5 Eier
  • 150 g Staubzucker
  • 100 g Margarine
  • 100 g Mehl
  • 20 g Kakao
  • 1 TL Backpulver

Für die Creme:

  • 1 Eidotter
  • 50 g Stärkemehl
  • 1/2 l Milch
  • 150 g Staubzucker
  • 250 g Butter
  • 3 EL Rum
  • Zitronensaft

Für die Glasur:

  • 200 g Schokolade
  • 150 g Butter

Zum Fertigstellen:

Für die Bananenschnitten die Margarine schaumig rühren. Staubzucker und Eier dazugeben und nochmals alles schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Kakao vermischen und unterrühren.Teig auf einem befetteten bemehlten Backblech aufstreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C backen.

Die Bananen der Länge nach halbieren. Den ausgekühlten Teig mit den halbierten Bananen belegen.

Für die Creme Milch, Stärkemehl und Eidotter kalt verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen. Den Zucker einrühren und überkühlen lassen. Anschließend löffelweise zur schaumig gerührten Butter dazugeben. Mit Rum und Zitronensaft abschmecken. Die Creme über die Bananen streichen.

Für die Schokoladeglasur Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen und schön glatt rühren. Die Bananenschnitten damit glasieren.

Tipp

Sie können einige Bananenscheiben mit Schokolade überziehen und den Bananenkuchen damit verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare0

Bananenschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche