Bananenschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Puddingcreme:

  • 1/4 l Milch
  • 1/2 Päckchen Vanillepudding
  • 100 g Butter
  • etwas Rum

Für den Teig:

Für die Bananenschnitten Eier, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Salz, Mehl und Backpulver unterheben. Auf ein Blech leeren und bei 170°C ca. 12 Minuten backen.

Auskühlen lassen. Anschließend mit Marmelade bestreichen. Für die Creme Pudding laut Packungsanleitung zubereiten. Weiche Butter schaumig rühren und in den Pudding löffelweise einrühren. Etwas Rum hinzufügen.

Die Bananen in Scheiben schneiden und auf das Biskuit legen. Anschließend die Puddingcreme darüber verteilen. Die Schokoladenglasur laut Anleitung erhitzen und sie über den Bananenschnitten verteilen.

Tipp

Als Dekoration können Sie auf die noch Feuchte Glasur der Bananenschnitten nach Belieben einige Kokosflocken darüber streuen. Diese harmonieren besonders gut mit dem Geschmack der Bananen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare16

Bananenschnitten

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 08.01.2016 um 12:18 Uhr

    ALLSO GANZ TOLL ABER EINE FRAGE KANN MAN STATT BUTTER NICHTS ANDERES IN DN PUDDING GEBEN ?? MUSS BUTTER UNBEDINGT SEIN ODER GEHT ES AUCH OHNE ! VIELEICHT 2-3 BLATT GELANTINE ! DANKE FÜR DIE ANTWORT

    Antworten
  2. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 30.10.2015 um 09:51 Uhr

    gut

    Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 15.10.2015 um 13:03 Uhr

    Bananenschnitten ♡

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 16.08.2015 um 09:50 Uhr

    gut

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 06.07.2015 um 18:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche