Bananenrollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 8 Platten tiefgefrorener Blätterteig
  • 4 Bananen (reif)
  • 2 EL Zucker
  • 3 Teelöffel Sesamsaat
  • 500 ml Pflanzenöl (zum Frittieren)

Sirup:

  • 150 g Rohrzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Bananen auf dem Bambusgestell im Wok bei geschlossenem Deckel 10 Min. dämpfen (oder im Backrohr bei 150 °C 10 Min. grillen). Anschließend abschälen, einmal diagonal durchschneiden und in längliche, schmale Scheibchen schneiden. Den aufgetauten Blätterteig in mehrere etwa pfannkuchengrosse viereckige Blätter auswalken. Auf jedes Blatt mehrere Bananenstücke legen und mit ein klein bisschen Zucker und Sesamsaat überstreuen. Den Teig von beiden Seiten her nach innen aufschlagen und von oben nach unten zusammenrollen (wie Frühlingsrollen). Den Wok heiß werden, das Öl darin erhitzen, bis es raucht, Temperatur reduzieren. Die Bananen darin goldgelb herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen. Mit Zuckersirup (1/2 Tasse Wasser und Zucker zum Kochen bringen und etwa 10 Min. leicht wallen, bis der Sirup eindickt) zu Tisch bringen. (Zubereitungszeit etwa eine halbe Stunde; Garzeit: 15 Min.)

Apropos, wenn Du die Bananen fritierst:

Fenster öffnen und alle sonstigen Zugaenge zur Küche verschließen bzw. Verstopfen.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bananenrollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche