Bananeneis mit Brombeerkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Eis:

  • 2 lg Bananen, gut reif
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 EL Zitronengelee
  • 2 Eiklar
  • 50 g Staubzucker
  • 250 ml Schlagobers

Kompott:

  • 30 g Zucker
  • 250 g Brombeeren (tiefgekühlt)
  • 10 g Butter

Die Bananen aus der Schale lösen, mit einer Gabel zerdrücken, mit Saft einer Zitrone, -schale und -gelee durchrühren. Eiklar mit Staubzucker steif aufschlagen, unter die Bananenmasse heben, dann das Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Im Gefrierfach in wenigstens 2 Stunden fest werden. Für das Kompott den Zucker in einem Kochtopf karamellisieren. Die Brombeeren (nicht aufgetaut) dazugeben und mit dem Karamell durchrühren, dann Butter unterziehen. Bei geringer Temperatur Saft ziehen, bis die Brombeeren aufgetaut sind. Evt.

mit Zucker nachwürzen, ein klein bisschen auskühlen.

Das Eis mit dem Eisportionierer in gut gekühlte Gläser Form, mit dem Brombeerkompott begiessen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bananeneis mit Brombeerkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche