Bananen-Zimt-Püree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Bananen-Zimt-Püree als Einlage 2 Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

Die restlichen 4 Bananen mit dem Wasser und etwas Zimt in den Mixer geben und pürieren.

In Schalen aufteilen und anrichten.

Tipp

Das Bananen-Zimt-Püree schmeckt gekühlt am besten! Unbedingt darauf achten dass die Bananen reif sind, das heißt dass sich auf der Schale kleine schwarze Pünktchen bilden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare7

Bananen-Zimt-Püree

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 17.01.2016 um 21:11 Uhr

    Ich nehme das immer als Beilage zu Plinsen.

    Antworten
  2. mauz0905
    mauz0905 kommentierte am 29.06.2015 um 20:21 Uhr

    klingt interssant und geht schnell

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 21.06.2015 um 11:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 06.05.2015 um 22:37 Uhr

    Gekühlt auch für mich selbst ein Gedicht! Biskotten passen gut dazu!

    Antworten
  5. enibas
    enibas kommentierte am 06.03.2015 um 10:00 Uhr

    .....und für Veganer nimmt man Hafermilch. Die passt da super.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche