Bananen-Tiramisu im Glas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Qimiq (Classic, ungekühlt)
  • 1 Becher Mascarpone (klein, glatt gerührt)
  • 125 ml Milch
  • 1 EL Löskaffeepulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 2 EL Amaretto (Mandellikör)
  • 250 ml Schlagobers (36 % Fett, geschlagen)
  • 40 Stück Biskotten
  • 125 ml Espresso Kaffee
  • 2 EL Rum
  • Kakaopulver (zum Bestäuben)
  • 1-2 Stk Bananen (in Scheiben geschnitten)

Für das Bananen-Tiramisu ungekühltes Qimiq Classic glatt rühren. Mascarpone, Milch, Löskaffee, Zucker, Vanillezucker, Amaretto und 1 pürierte Banane dazu mischen. Geschlagenes Schlagobers unterheben.

Die Biskotten mit einer Rum-Kaffee-Mischung benetzen und mit der Creme schichtweise in Gläser füllen. Mit der Creme abschließen und mindestens 4 Stunden kühlen.

Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Tipp

Der Amaratto ist für das Bananen-Tiramisu nicht zwingend notwendig, sollte es jemandem zuviel Alkohol sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Bananen-Tiramisu im Glas

  1. omami
    omami kommentierte am 12.03.2016 um 12:53 Uhr

    Ich habe auch solche Gläschen, nun weiß ich, wozu ich sie gebrauchen kann.

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 12.03.2016 um 11:20 Uhr

    in schönen Schraubgläsern ein optimales "Geschenk aus der Küche", das sich super transportieren läßt. Danke für diese super Idee

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche