Bananen-Kokosnuss-Pancakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 2 Bananen
  • 2 Eier
  • 2 TL Honig
  • 125 g Mehl
  • 30 g Zucker
  • 125 ml Milch
  • Minze
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Dose Kokoscreme

Für die Bananen-Kokosnuss-Pancakes Zucker, Kokoscreme, Milch, Mehl und Backpulver zu einem Teig vermengen.

Fett in einer Pfanne erhitzen, mit einem Schöpflöffel kleine Portionen Teig in die Pfanne geben und die Pancakes in goldbraun backen.

Die Bananen in Scheiben schneiden, Schlagobers aufschlagen und Honig hinzufügen.

Pancakes auf Teller legen und das Schlagobers darauf gleichmäßig verteilen. Die Bananen-Kokosnuss-Pancakes mit den Bananenstücken und ein wenig Honig verzieren und mit Minze dekorieren.

Tipp

Wenn Sie möchten, können Sie vor dem Servieren auch noch ein paar Kokosflocken über die fertigen Bananen-Kokosnuss-Pancakes verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare2

Bananen-Kokosnuss-Pancakes

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 25.01.2016 um 18:30 Uhr

    Das Rezept hier ist komplett unvollständig, sowohl bei den Zutaten als auch bei der Zubereitung.

    Antworten
    • Lilian Borek
      Lilian Borek kommentierte am 26.02.2016 um 09:28 Uhr

      Guten Tag! Vielen Dank für Ihre Anmerkung, wir haben den Fehler korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - die ichkoche.at Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte