Bananen-Kokos-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1,4 kg Bananen (reif, geschält ca. 1 kg)
  • 2 Stk. Bio-Zitronen
  • 100 ml Weißer Rum
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 4 EL Kokosflocken
  • 2 EL Zucker

Für die Bananen-Kokos-Marmelade Bananen schälen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Zitronen heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen (ca. 100 ml).

Bananen mit Rum, Zitronenschale und -saft sowie Gelierzucker in einem großen hohen Topf verrühren und ca. 2 Std. zugedeckt Saft ziehen lassen.

Kokosflocken mit dem Zucker bei mittlerer Hitze unter Rühren so lange erhitzen, bis der Zucker schmilzt und die Kokosflocken goldgelb werden. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Bananenmischung unter Rühren zum Kochen bringen und offen 4 Minuten leicht sprudelnd kochen. Häufig umrühren! Gelierprobe machen.

Kokosflocken unterrühren und das Ganze sofort in Gläser füllen. Diese verschließen und ca. 5 min auf den Kopf stellen. Ergibt ca. 1,5 kg Marmelade.

Tipp

Die Bananen-Kokos-Marmelade bringt Exotik auf den Frühstückstisch und ist eine willkommene Abwechslung zu klassischen Marmeladen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare8

Bananen-Kokos-Marmelade

  1. s150
    s150 kommentierte am 29.08.2015 um 09:28 Uhr

    hört sich total gut an

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 06.06.2015 um 00:58 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 16.04.2015 um 11:57 Uhr

    interessant

    Antworten
  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 12.10.2014 um 14:24 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
  5. Renate51
    Renate51 kommentierte am 29.05.2014 um 18:09 Uhr

    mmmmhh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche