Bananen-Kokos-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 6 Eier
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 100 g Zartbitterschokolade (gehackt)
  • 200 g Kokosraspel
  • 350 g Bananen
  • 1 EL Rum
  • Fett (für die Form)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass

Leichtbutter und Zucker cremig rühren, die Eier der Reihe nach zufügen und derweil rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl, Backpulver und Zimt zufügen.

Die Kokosraspeln in einer Bratpfanne leicht braun werden lassen, auskühlen und unterziehen. Die Bananen kleinwürfelig schneiden und gemeinsam mit der gehackten Schoko zufügen. Als letztes den Rum unterziehen und den Teig in eine gefettete Springform geben.

Bei 175 Grad auf der zweiten Schiene von unten im Backrohr 50-50 min backen. Den Bananen-Kokos-Kuchen abgekühlt mit Schlagobers verzieren oder evtl. gesondert dazu anbieten.

Tipp

Ein tolles Bananen-Kokos-Kuchen Rezept für jeden Anlass.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bananen-Kokos-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche