Bananen-Kokos-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Reife große Bananen
  • 1 Limone, Saft o. Zitrone
  • 3 Eier (getrennt)
  • 125 g Zucker
  • 50 g Kokosette ((1))
  • 1 Esslöf. Kokosette (2)
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöf. Vanilleextrakt
  • 10 g Butter (zerlassen)

Bananen zerdrücken und mit Limonensaft verrühren.

In einer weiten Backschüssel Eidotter mit Zucker cremig rühren. Sobald die Menge hellgelb ist, Bananenmus, Kokosette (1), Milch, Salz und Vanilleextrakt unterziehen. Eiklar sehr steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen.

Eine Puddingform (oder eine gewöhnliche Gratinform) mit der flüssigen Butter auspinseln, mit den restliches Kokosette ausstreuen. Die vorbereitete Menge hineinfüllen.

Die geben offen in den aufgeheizten Herd schieben. Vierzig min bei 175 °C backen.

Noch kurz im geöffneten Herd stehenlassen, dann stürzen und warm bzw. abgekühlt zu Tisch bringen.

Man kann eine mit Rum abgeschmeckte Schokoladensauce bzw. eine Weinschaumsauce dazu anbieten.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Bananen-Kokos-Auflauf

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 26.07.2014 um 08:12 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche