Bananen-Erdnussbutter-Schnecken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1/2 Würfel Germ (frische)
  • 100 g Haferflocken
  • 150 g Honig
  • 50 g Butter
  • 350 ml Wasser (kochendes)
  • 800 g Weizenmehl (fein)
  • 120 ml Wasser (kalt)
  • 3 Stk Bananen (reife)
  • 100 g Erdnussbutter
  • 2 EL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Zucker (brauner, nach Belieben)

Für die Bananen-Erdnussbutter-Schnecken Haferflocken, Honig und Butter mit dem kochenden Wasser aufgießen und ziehen lassen.

Nach etwa 15 Minuten mit kaltem Wasser mischen. Wenn die Masse auf handwärme abgekühlt ist, Mehl, Germ und eine Prise Salz einarbeiten.

Während der Germteig geht, aus den Bananen, dem Honig und der Erdnussbutter und 1 EL Zitronensaft die Fülle herstellen.

Ich püriere die Bananen dazu, man kann sie aber auch in Scheiben geschnitten nehmen und auf die Ernussbutter auflegen.

Germteig, wenn er aufgegangen ist, zusammenkneten und ausrollen. Mit der Füllmasse bestreichen, eng einrollen und die Rolle in etwa 4 bis 5 cm breite Stücke schneiden.

Die so entstandenen Schnecken in einer gefetteten großen Tortenform neben einander legen und nochmal aufgehen lassen.

Dann mit dem braunen Zucker bestreuen und die Bananen-Erdnussbutter-Schnecken bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen.

Tipp

Bananen-Erdnussbutter-Schnecken eignen sich sehr gut um braun gewordene Bananen zu verwerten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare15

Bananen-Erdnussbutter-Schnecken

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 05.12.2015 um 10:17 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 24.11.2015 um 19:31 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Leben
    Leben kommentierte am 18.09.2015 um 04:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 18.06.2015 um 09:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. mona0649
    mona0649 kommentierte am 23.03.2015 um 16:15 Uhr

    lecker, Erdnussbutter, da kommen Kindheitserinnerungen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche