Bananen-Chips oder Patacones

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Kochbananen (Grün (unreif))
  • 500 ml Öl oder evtl. Fritierfett
  • Salz

Für die Variante Yucca Frita:

  • 600 g Yucca (geschält)
  • Wasser (gesalzen)

Für die Bananen-Chips die Bananen mit einem Küchenmesser von der Schale befreien und in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden.

Das Öl auf 180 °C erhitzen und die Bananenstücke darin portionsweise etwa 5 min backen. Herausnehmen und auf der Küchenrolle abrinnen lassen.

Die Scheiben mit einem breiten Küchenmesser auf knapp 2 cm Dicke flachdrücken. Es macht nichts, wenn sie dabei an den Rändern ein wenig aufspringen.

Die flachgedrückten Scheiben nochmal in das heiße Öl geben und weitere 1-2 min goldbraun backen. Mit Salz überstreuen und die Bananen-Chips noch lauwarm servieren.

Variante Yucca frita: Die Yucca in Salzwasser 25 Min. kochen ,abtupfen und goldbraun in Öl herausbacken. Ebenfalls salzen und lauwarm servieren.

Tipp

Die Bananen-Chips und Yucca frita passen sehr gut als Beilage zu Fleisch, besonders zu Geflügel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bananen-Chips oder Patacones

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche