Banane mit Limettensabayon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 EL Honig (= zirka 50 g)
  • 6 Kleine Bananen
  • 6 Reispapierblätter, jeweils 20
  • 25 g Kokosfett
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Limette; Saft und abgeri
  • 30 g Zucker
  • 3 Dotter

6 Reispapierblätter, jeweils 20 cm ø Yield: Limettensabayon 1 Limette; Limette; Saft und abgeriebene Schale davon

Vanillestange in Längsrichtung aufschneiden, das Mark herausschaben und mit dem Honig durchrühren. Die Bananen abschälen und rundum in dieser Vanille- Honig-Menge auf die andere Seite drehen. 5 Min. darin ziehen. Die Reispapierblätter der Reihe nach in kaltem Wasser einweichen, je ungefähr 1 Minute ausquellen, bis das Blatt weich ist. Die Blätter auf Küchentüchern auslegen und in jedes Blatt eine Banane einschlagen. Das Fett in einer Bratpfanne oder einem Wok schmelzen, die Bananen bei mittlerer Hitze je Seite ungefähr 3 Min. backen, bis sie gerade flach weich sind. Herausnehmen und warmstellen.

Alle Ingredienzien für das Sabayon in eine geeignete Schüssel Form und über einem warmen Wasserbad zu einer schaumigen Krem schlagen.

Bananen und Sabayon auf Tellern anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Banane mit Limettensabayon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche