Banana-Chip-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • 40 g Bananenchips
  • 140 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitrone (unbehandelt, abegriebene Schale)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier (Klasse M)
  • 180 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 60 g Haselnusskerne (gemahlen)
  • 125 ml Multivitamin-Buttermilch
  • 1 Banane
  • 2 Bananen (fest)
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Gehackten Haselnusskernen

V I T A L I N F O:

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. 40 g Bananen-Chips hacken. 140 g Butter, 100 g Zucker, 1 Tl abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt) und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Mixers 5 min kremig rühren. 2 Eier (Kl. M) je 1 min Unterrühren.

2. 180 g Mehl 1 Tl Backpulver, 60 g gemahlene Haselnusskerne und 125 ml Multivitamin-Buttermilch unterziehen. 1 Banane würfeln, mit den Bananen-Chips unterziehen. Den Teig in eine mit Pergamtenpapier ausgelegte Kastenform (20 cm Länge] aufstreichen.

3. 2 feste Bananen halbieren, in 3 El Saft einer Zitrone auf die andere Seite drehen, auf den Kuchen legen und mit 1 Pk. Vanillezucker überstreuen. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C (Umluft 160 °C ) auf der 2, Schiene von unten 55- 60 Min. Backen.

4. 5 Min. in der geben, herausheben und auskühlen. Mit 2 El gehackten Haselnusskernen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Banana-Chip-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche