Bami Goreng

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Weisskohl
  • 500 g Nudeln, chinesische
  • 6 EL Öl
  • 500 g Schweinefleisch
  • 4 EL Zwiebeln (gehackt)
  • 1 Sellerieknolle (klein)
  • 1 Porree (Stange)
  • 300 g Erbsen, frisch oder evtl. tiefgekühlt
  • Knoblauchpulver
  • 0.5 Teelöffel Djahe
  • 4 EL Ketjap Benteng
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Weisskohl ohne Rippen in ganz feine Streifchen schneiden und blanchieren (überbrühen). Abgiessen. Nudeln 3 min machen. Abschrecken.

Öl erhitzen. Gewürfeltes Schweinefleisch darin rösten. Faschierte Zwiebeln, feingeschnittenen Sellerie. Kleingeschnittenen Porree und Weisskohl hinzfügen. 30 Min. dünsten. Acht Min. vor Ende der Garzeit die Erbsen hinzfügen. Mit den Nudeln vermengen. Abschmecken.

Zuspeisen:

Pfannkuchenstreifen und Kroepoeck.

Menü 1/127

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bami Goreng

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 20.07.2014 um 17:54 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche