Bambu bébék - Ente in würziger Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2000 g Ente
  • 1 EL Pfefferkörner (eventuell mehr)
  • Salz
  • 1 EL Korianderkörner
  • 5 cm Zimt (Stange)
  • 2 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 4 Chilischoten
  • 3 Paprikas
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Teelöffel Galgant (Pulver)
  • 1 Teelöffel Zitronengras (Pulver)
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 200 ml Tamarindensaft
  • 1 Lorbeergewürz; indonesisches
  • 1 Zitronenblatt
  • 2 Teelöffel Palmzucker

Die Ente abspülen und überhängende Fett- und Hautlappen klein schneiden. In einen großen Kochtopf legen und knapp mit kaltem Wasser überdecken.

Koriander, Salz, Pfeffer und Zimt zufügen und das Wasser aufwallen lassen. Darauf die Temperatur herunterschalten und die Ente 1 1/2 Stunden leicht wallen, sie dabei öfter auf die andere Seite drehen. Sie darf noch nicht gar werden.

Die Ente aus der klare Suppe nehmen, ein wenig auskühlen und in Keulen, Brustfleisch und Flügel teilen. Die klare Suppe entfetten und aufheben.

Die Zwiebeln von der Schale befreien und fein in Würfel schneiden, den Knoblauch von der Schale befreien und durch eine Presse drücken. Die Chilischoten entkernen und in schmale Ringe schneiden, die Paprikas abspülen und in Würfel schneiden.

Die Zwiebeln in ein klein bisschen heissem Öl anbraten. Die Ententeile zufügen und goldbraun werden.

Knoblauch mit Galgant, Zitronengras und Ingwer zu einer Paste durchrühren, in die Bratpfanne Form und kurz mitbraten. Chilis und Paprikas 2 Min. mitbraten.

Mit 100 ml Entenbrühe und auch mit dem Tamarindensaft aufgiessen, Lorbeer- und Zitronenblatt sowie den Palmzucker hinzfügen, umrühren und bei geschlossenem Deckel in 30 Min. vollends gar werden.

Die Ententeile auf einer Platte anrichten, die Sauce vielleicht von Neuem entfetten und über die Ententeile gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bambu bébék - Ente in würziger Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche