Balsamicodressing - auf Vorrat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Olivenöl
  • 200 ml Rotwein
  • 250 ml Tomatensaft
  • Zwölf Jahre alter Aceto Balsamessig Tradizionale
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)

* Schalotten von der Schale befreien, in feinste Würfel schneiden und mit einer zerdrückten Knoblauchzehe in ein bis zwei Esslöffeln Olivenöl anschwitzen.

* Mit dem Rotwein löschen und kochen, bis beinahe keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Knoblauchzehe entfernen.

* Olivenöl, Schalotten, Tomatensaft und Balsamessig mit dem Mixstab emulgieren und dann mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Balsamicodressing - auf Vorrat

  1. Leben
    Leben kommentierte am 13.09.2015 um 06:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche