Balsamessig-Pute an Auberginenstäbchen und Kichererbsenbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Putenbrustmedaillons
  • 1 bowl Champignons
  • 1 Melanzani
  • 1 Becher Kichererbsen
  • 2 Eier
  • Balsamicoessig
  • Chilipulber
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Knoblauch
  • Küchenkräuter der Provence
  • Mehl
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • Salz
  • Paradeismark

Dip:

  • 150 ml Joghurt
  • Basilikum
  • Dille
  • Pfeffer
  • Salz

Chili-Gewürz würzen, mit Olivenöl und Knoblauch in einer Grillpfanne anbraten, mit ein wenig Balsamessig einmarinieren und im Herd garziehen.

Die geputzten Champignons vierteln, in Knoblauch und Olivenöl ansautieten, mit Paradeismark und einem Schuss Balsamessig löschen, mit wenig Schlagobers verfeinern und würzen.

Die Melanzani in Stäbchen schneiden, mehlieren, durch eine Menge aus Pfeffer, Salz, Vollei und Kräutern der Provence ziehen, im tiefen Fett zu Ende backen und mit Salz und Pfeffer nachschmecken. Die Kichererbsen abschütten, mit Mehl, Pfeffer, Salz, einer Spur Muskatnuss, einem Vollei und gehackter Petersilie vermixen, zu Kugeln formen und in Öl herausbacken.

Für den Dip Joghurt mit Salz, Pfeffer und Sprossen verfeinern. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Dill und Basilikum garnieren.

'Les Grenouilles' aus der Westschweiz, Wallis.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Balsamessig-Pute an Auberginenstäbchen und Kichererbsenbällchen

  1. MJP
    MJP kommentierte am 01.03.2015 um 10:55 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche