Ballbäuschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 100 g Butter
  • 75 g Mehl
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Salz
  • 3 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)

Butter und Zucker dickcremig rühren. Zitronenschale, Salz und Eier nach und nach hinzufügen. Die Menge so lange aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl und Backpulver vermengen, sieben und esslöffelweise unter den Teig rühren. Mit zwei in heisses Fett getauchten Teelöffeln kleine Bällchen formen und im heissen Fett ca. 3 bis 6 min goldbraun backen.

Gebäck zwischendurch auf die andere Seite drehen und immer nur so viele Bällchen in das ca. 180 °C heisse Fett Form, dass sie darin schwimmen und nicht gegenseitig anstossen.

Mit Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abrinnen. Ballbäuschen noch warm mit dem Zucker-Zimt-Gemisch überstreuen.

Wer mag, gereicht dazu eine Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ballbäuschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche