Balassn

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Apfelfülle:

Für den Teig:

  • 300 ml Wein
  • 100 ml Weinbrand
  • 7 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • etwas Salz
  • 1/4 kg Butter
  • 1 kg Mehl (glatt)
  • reichlich Schweineschmalz (oder Pflanzenfett)
  • Zimt (mit Staubzucker vermengt, zum Bestreuen)

Für die Balassn zunächst Äpfel mit Zitronensaft, Zimt und Zucker vermengen und mit Klarsichtfolie abdecken. Dann aus leicht erwärmtem Wein und Weinbrand, Dottern, Zucker, Salz, Butter und Mehl (wenn nötig, auch noch etwas Wasser oder Milch) einen festen Teig zubereiten und diesen etwa 20 Minuten rasten lassen.

Teig rechteckig ca. 2 mm dick auswalken und auf der oberen Hälfte des Teiges im Abstand von etwa 10 cm jeweils einen gehäuften Esslöffel Apfelfülle platzieren. Danach die untere Hälfte des Teiges über die obere mit den Füllungen schlagen. Mit einer Tasse von ca. 10 cm Durchmesser rund um die Apfelfülle Kreise eindrücken und auf diese Weise Apfeltaschen herstellen. Den Teig anschließend mit den Fingern rund um die Fülle gut abdrücken und die Kreise mit einem Teigrad sauber ausradln.

In einer großen Pfanne Schweineschmalz oder Öl erhitzen, die Balassn portionsweise goldgelb ausbacken und mit Zimtzucker bestreut, heiß servieren.

Tipp

Statt der Apfelfülle sind auch Birnen, Kletzen, Kraut-, Rüben- und andere Füllungen möglich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare10

Balassn

  1. Corinna5432
    Corinna5432 kommentierte am 05.06.2015 um 01:03 Uhr

    Gut!

    Antworten
  2. danan
    danan kommentierte am 20.08.2015 um 12:10 Uhr

    toll

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 24.06.2015 um 10:05 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. andili71
    andili71 kommentierte am 08.05.2015 um 13:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 04.05.2015 um 07:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche