Baileysschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 6 Stk Eier
  • 120 g Staubzucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Zimt
  • 50 g Nüsse (gerieben)
  • 1 EL Kakakopulver

Belag:

  • 1/4 l Schlagobers
  • 1/8 l Baileys
  • 300 g Schokolade (weiß)

Für die Baileysschnitten zuerst den Belag zubereiten, denn er muss für mind. 4 Stunden kühl gestellt werden.

Für den Belag das Schlagobers erwärmen und die gehackte Schokolade darin vollständig auflösen. Etwas überkühlen lassen, dann den Baileys einrühren und die Creme in den Kühlschrank stellen.

Die Creme vor dem Auftragen mit dem Mixer aufschlagen. Für den Teig Eier und Zucker gut schaumig rühren, Mehl, Zimt, Kakao und Nüsse vermischen und nach und nach in die Zucker-Eimasse einrühren.

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verstreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Den Kuchenboden vollständig auskühlen lassen und dann mit dem Belag bestreichen.

Tipp

Die Creme für die Baileysschnitten kann auch am Vortag zubereitet und über Nacht kalt gestellt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 9 2

Kommentare17

Baileysschnitten

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 13.11.2015 um 00:08 Uhr

    Danke für das tolle Rezept

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 18.11.2015 um 13:45 Uhr

      gerne und Danke fürs Lob :-D

      Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 10.09.2015 um 18:59 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 01.08.2015 um 06:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 30.06.2015 um 09:45 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche