Baileys-Torte mit Baiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g Mehl
  • 70 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Kuchenglasur
  • 150 ml Baileys
  • (= Whiskey-Cream-Likör)
  • 500 g Schlagobers
  • 5 Baiserschalen (10 g)
  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Haselnusskrokant

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Weiches Fett und Zucker kremig rühren. Eier der Reihe nach unterziehen.

Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen und unterziehen.

2. Eine Tortenspringform (26 cm ø) fetten. Teig darin glattstreichen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gas: Stufe 2) 25 bis eine halbe Stunde backen. Auskühlen. Aus der geben stürzen.

3. Kuchenglasur im hei en Wasserbad zerrinnen lassen. Unterseite des Bodens mit Glasur bestreichen und abtrocknen. Mit der Schokoladenseite nach unten auf eine Tortenplatte setzen. Oberseite öfter mit einer Gabel einstechen. Mit 150 ml Likör beträufeln.

4. Schlagobers steif aufschlagen und auf den Boden aufstreichen. Baiserschalen grob zerbröseln und auf das Schlagobers streuen. Mit Kakao bestäuben. Nach Geschmack mit Haselnuss-Krokant überstreuen und mit übrigen Likör beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Baileys-Torte mit Baiser

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 03.12.2015 um 07:55 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche